Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen und Abschied nehmen müssen.


Antrag für eine kostenlose Gedenkseite einer verstorbenen Person im Trauerportal „Ewigeerinnerung“

Mit einer Gedenkseite auf ewigeerinnerung.de können Sie einem verstorbenen geliebten Menschen ein Denkmal setzen. Auf Wunsch mit einem persönlichen Foto des Verstorbenen. Freunde und Bekannte können in dem digitalen Kondolenzbuch ihre Trauer bekunden oder an schöne Lebensabschnitte erinnern.

Um eine Gedenkseite einrichten zu lassen füllen Sie bitte das folgende Formular sorgfältig aus. Sie werden dann zu den weiteren Formularen geführt.

Verstorbene/r:
Name *: Vorname *:
Geburtsname: männlich weiblich
Straße *: PLZ/Wohnort *:
Geburtstag *: Geburtsort *:
Sterbetag *:
Sterbeurkunde:
Hinweis: Wenn der/die Verstorbene nicht über die Deutsche Friedhofs- gesellschaft oder über das Rhein-Taunus-Krematorium eingeäschert wurde, benötigen wir eine Sterbe- urkunde.
Foto des Verstorbenen:
Alle mit * gekenzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Um die Gedenkseite eines/einer Verstorbenen veröffentlichen zu können, benötigen wir immer eine gültige Sterbeurkunde. Diese laden Sie entweder eingescannt hoch oder senden diese mit dem Antragsformular an uns zurück. Wurde der/die Verstorbene über die Deutsche Friedhofsgesellschaft oder über das Rhein-Taunus-Krematorium eingeäschert, dann benötigen wir dieses Dokument nicht.

weiter zu Schritt 2 >>